Prof. Beate Röder
Prof. Dr. rer. nat. habil
Beate Röder
23.10.1952
Lehrstuhl für Photobiophysik an der
Humboldt-Universität zu Berlin
roeder@physik.hu-berlin.de
Tel.: +49 30 2093 7625
Fax: +49 30 2093 7666
Ausbildung und Beschäftigungsverhältnisse
1972-1977 

1977 

1977 - 1980 

1980/81 

1981/82 
1982 
 
 

1984

1985 
1986 
 

1986 

1982 - 1987 

1987 
1989 

1992 
1993 

 Studium der Biophysik an der Staatlichen Gorki-Universität in
 Charkow (Ukraine)
 Abschluss des Studiums als Diplombiophysikerin mit dem Prädikat
 "Mit Auszeichnung"
 befristete wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Physik der
 Humboldt-Universität zu Berlin
Teilaspirantur am 2.Medizinischen Moskau, Lehrstuhl Biophysik,
 bei Prof. Ju. A. Vladimirov
Teilaspirantur am Fachbereich Physik der HU Berlin
Erwerb des akademischen Grades "Dr. rer. nat." mit dem Prädikat
"magna cum laude"
Thema der Arbeit: "Biophysikalische Untersuchungen zur Wirkung der
Photochemotherapie auf Zellmembranen"
Abschluss des postgradualen Studiums Hochschulpädagogik mit dem
Prädikat "Sehr gut"
Verleihung der "Facultas docendi"
Erwerb des akademischen Grades " Dr. sc. nat."
Thema der Arbeit: " Beiträge zur Photophysik und photodynamischen
Aktivität von Porphyrinen - dargestellt am Beispiel von Phäophorbid a"
Verleihung des Forschungspreises der HUB auf dem Gebiet Mathematik/
Naturwissenschaften
unbefristete wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich 
Physik der HU Berlin
Berufung zur ordentlichen Dozentin am Fachbereich Physik der HUB
Arbeitsaufenthalt im Labor von Prof. M.A.J. Rodgers,
Bowling Green State University, Ohio, USA
Zuerkennung des akademischen Grades "Dr.rer.nat.habil."
Berufung als Universitätsprofessorin am Institut für Physik der HUB

Mitarbeit in Gremien
1989 - 1995 

1994 - 2001 

1994 - 98 

1998 - 99 
1998 - 2002 
seit 1998 
seit 2001 

seit 2001 
seit 2002 

Mitglied des National Councils der Europäischen Gesellschaft für
Photobiologie
Mitglied der Förderkommission "Ostpartnerschaften" des DAAD
seit 1996  Mitglied in verschiedenen anderen Förderkommissionen des DAAD
Mitglied des Fakultätsrates der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen
Fakultät I der HUB
Mitglied der FNK der HUB
Mitglied des Institutsrates 
Mitglied der Leibniz Sozietät e.V.
Mitglied der Gemeinsamen Kommission der FU und HU Berlin für das Zusatzstudium „Medizinische Physik“
Stellvertretende Vorsitzende des Prüfungsausschusses Medizinische Physik
Mitglied des edit. board von “Photochemistry and Photobiology: B” Biology.